Dr. Thomas Fey

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas

Bass und Gesang

 

Was macht ein Akademiker, wenn er mal nichts zu tun hat?

Richtig: Bass spielen (früher spielte er Bass, heute Bässer...)

 

So kam unser Dokter zum E-Bass. Allerdings zupft er auch gerne Kontrabass oder spielt Gitarre, Vibratorfon oder auch Glockenspiel.

 

Sogar Geich (also Geige) lernte der Ur-Mainzer am Konservatorium in Mainz.

 

Seine bisherigen Bands: Surprise, Plasma, Ventil Zirkus Bigband, Pinochio, Jazz Erotic, LAMA, Sigma, HN Sextett, Who Stoned the Cream, Susi und die Strolche, The Echoes of the Golden Age, SDAF, BeBeBo und noch einige mehr.

 

Tja und dann stieß er auf die Rheinmainzer und erreichte damit seinen Zenit.

Seit 2011 ist er nun dabei und für die amtlichen tiefen Töne zuständig.

Hier findet ihr uns:

Postadresse:

Haubengarde Mainz
Otto-Suhr-Ring 29
55252 Mainz-Kastel

 

Proberäume:

Reduit (mittlerer Eingang)

55252 Mainz-Kastel

Kontakt

Nutzt bitte unser Kontaktformular hier

DruckversionDruckversion | Sitemap
copyright by Mikel-the-keys